• Gaby Ammon

Referenz: Strategie-Review und Strategieentwicklung 


STRATEGIE & IMPLEMENTIERUNG





Familienunternehmen mit 16 Strategischen Geschäftsfeldern in unterschiedlichen Branchen

Geschäftsführer Holding, Referentin Strategie





ZIELSETZUNG

Ziel war es ein pragmatisches, für alle Gesellschaften einheitliches, bei notwendigen Änderungen flexibles und in der Umsetzung konsequentes Strategievorgehen zu etablieren, und für die Strategieentwicklung 2020-2025 mit den Gesellschaften anzuwenden und zu validieren.



VORGEHEN

Review Strategieentwicklung 2018-2020

Im Rahmen eines Reviews haben wir zunächst die Umsetzungskraft der bisherigen Ziele und Ausrichtungen, sowie die Praktikabilität des bisherigen Strategievorgehens in offenen konstruktiven Dialogen mit den Geschäftsführern auf den Prüfstand gestellt.

Vereinfachung und Anpassung des Strategie Vorgehens an die Instabilität

Entsprechend haben wir eine Weiterentwicklung des Strategievorgehens vorgenommen mit hoher Berücksichtigung der Instabilität und einer schnelleren Reaktionsmöglichkeit auf Veränderungen sowie einer Vereinfachung und höhere Individualisierung in den Methoden und Vorlagen.

Aktualisierung und Schärfung Strategie 2020-2025

Im Anschluss haben wir dann die Gesellschaften in Ihrer Strategieentwicklung begleitet sowie beim gezielten Anlauf der Umsetzungsprojekte geholfen

ERGEBNISSE

Wir konnten den Fokus auf die Strategieentwicklung und die Anwendung der Methoden schärfen

das Vorgehen an die Unsicherheit und Marktdynamik anpassen,

die Transparenz und Zusammenarbeit zwischen Holding und Gesellschaften starken

das allgemeine Strategiebewusstsein und die Sicht auf das Umfeld und seine Veränderungen stärken.

Und wir haben die Ergebnisse zur Strategieplanung trotz Corona Beeinflussung im Plan etablieren können.

ZU GABY AMMON

„Ihre Erfahrungen in der Kunden- und Marktentwicklung, und in der Entwicklung und Kommerzialisierung von neuen Produkten und Services halfen in der Diskussion um Machbarkeit und Fokussierung von geplanten Initiativen.

Ihre Expertise für projektorientiertes Arbeiten und Change Management unterstützte die konsequente Umsetzung.

Wir schätzten neben Ihrer Kompetenz und großen Erfahrung Ihren konstruktiven und motivierenden Einsatz und Ihr Verständnis für die Situation und die Dynamiken der Organisation - gerade jetzt der aktuellen Zeit der Unsicherheit.“